Kontaktieren Sie Tourismus Leieregion

TOERISME LEIESTREEK VZW (VOG TOURISMUS LEIEREGION)
Telefonisch und per E-Mail werktags zu Geschäftszeiten erreichbar.
Provinciehuis Z-W-Vlaanderen
Universiteitslaan 2
8500 Kortrijk
T +32 (0)56 24 99 95
info@toerisme-leiestreek.be

Hinweis: Wir haben keinen Schalter. Sie können Radwege- und Wanderkarten in unserem Netzladen sowie vor Ort im Informationsbüro von Tourismus Kortrijk kaufen.

Toerisme Leiestreek (Tourismus Leieregion) wurde am 5. September 2000 gegründet und vereint 27 Gemeinden der Leieregion unter dem Dach diverser gemeinsamer Zielsetzungen:

  • Planung der Tourismus- und Freizeit-Strategie
  • Verbesserung der Tourismus- und Freizeit-Struktur &
  • Bewerbung der Leieregion als Tourismus- und Freizeit-Region

Wichtige Schwerpunkte sind Radfahren & Wandern, Wassertourismus sowie Kunst und Kultur am Wasser. Richtschnur für die Arbeit von Tourismus Leieregion ist der Strategische Plan Tourismus & Freizeit für die Leieregion, welcher für mehrere Jahre die großen Kraftlinien festlegt.

Als Provinzgrenzen übergreifende Region musste Tourismus Leieregion eine Vereinigung ohne Gewinnerzielungsabsicht werden. Im Vorstand sitzen Vertreter der ost- und westflämischen Gemeinden der Leieregion. Tourismus Leieregion wird von einem Regionalmanager geleitet, dem für die ausführenden Aufgaben ein Mitarbeiter Regionalmarketing und ein Regionalassistent zur Seite stehen.

Strukturell wichtige Partner von Tourismus Leieregion sind die Provinz Westflandern, Westtoer a.p.b., die Provinz Ostflandern und Tourismus Ostflandern.

Außerdem wird intensiv mit den Diensten für Tourismus der 27 Gemeinden der Leieregion zusammengearbeitet. Strukturell arbeitet Tourismus Leieregion auch eng zusammen mit Lys sans Frontières, der Schwesterorganisation der französischen Leieregion. Den roten Faden bei dieser grenzüberschreitenden Arbeitsgemeinschaft bildet die Leie von der Quelle bis zur Mündung.